EINE SOMMER NACHT

Theater Oberhausen 

Premiere: 5.2.2015,

Regie: Nina de la Parra

Dramaturgie: Rüdiger Bering

Live Musik: Yotam Schlezinger, Martin Engelbach

Bühne und Kostüme: Jutta Bornemann

Mit: Susanne Burkhard,
Klaus Zwick

David Greig gehört seit den neunziger Jahren zu den spannendsten und erfolgreichsten britischen Dramatikern. Sein hinreißend komisches und zugleich berührendes „play with songs“ Eine Sommernacht spielt federleicht mit den schweren Fragen, die man sich immer mal wieder im Leben stellen sollte. Helen und Bob erzählen uns in der b.a.r des Theater Oberhausen voller Humor und Gefühl ihre gemeinsame Geschichte und singen selbst dazu den Soundtrack ihrer Romanze.