PEER GYNT

Prinzregenttheater, Bochum 

Premiere: 15.09.15

Regie: Romy Schmidt

Dramaturgie: Frank Weiß

Musik: Yotam Schlezinger

Bühne/Kostüm: Sandra Schuck

Video: Sandra Schuck

Mit: Ismail Deniz , Corinna Pohlmann, Helge Salnikau, Yotam Schlezinger

"Romy Schmidts Inszenierung ist kitschig, vulgär, musikalisch, verspielt, ernsthaft und theaterwirksam, alles zusammen. Und in manchen Momenten der surrealen Filmästhetik eines David Lynch sehr nahe. Mit diesem „Peer Gynt“ ist Ibsen endgültig im 21. Jahrhundert angekommen." (WAZ)